Gospelchor-Projekt

Freu dich auf spannende Events, Konzerte und Gospelgottesdienste.

"Gospel On Air" ist ein Projektchor, an dem alle teilnehmen können, die gerne singen. Etwa 2x im Jahr gibt es eine Reihe von Proben und auch einen Wochenendworkshop mit einem externen Referenten, wodurch wir uns auf ein großes Konzert- oder Gottesdienst-Event vorbereiten.

Alle Infos zu Terminen und die Möglichkeiten zu Anmeldung werden regelmäßig per Email verschickt.

Wenn du daran Interesse hast, dann trag dich hier mit deiner Mailadresse ein.

Gospelmusik ist traditionell eine englischsprachige Angelegenheit. Aber wir werden immer wieder auch mal deutsche Lieder in unser Repertoire einbinden.

Ansprechpartner

Leiter des Projektchores ist Benjamin Schneider. Er hat im Juli 2011 sein Theologiestudium beendet und ist seitdem als Jugend- und Musikreferent im Christus-Treff angestellt. Von 2003-2011 war er ehrenamtlicher Dirigent und Leiter eines Jugendgospelchores, und hat sich durch verschiedene Schulungen im Bereich Gesang und Chorarbeit weitergebildet.

Kontakt:
benjamin.schneider@christus-treff-marburg.de

Aktuelles Projekt: Workshop und Konzert mit Helmut Jost & "Gospelfire"

"Gospel on Air" bietet in diesem Jahr ein ganz besonderes Highlight für alle Musikbegeisterten:

Helmut Jost und "Gospelfire" kommen für ein Gospelwochenende mit Abschlusskonzert nach Marburg. Und DU kannst dabei sein. Im Vorfeld wird es eine Reihe von Proben geben.

Alle Infos und auch die Anmeldung findest du hier.

Die Vision hinter dem Projekt

„Gospel“ ist das englische Wort für „Evangelium“, als „Gute Botschaft“. Gospelmusik verbindet diese einmalige Botschaft von der Liebe Gottes zu den Menschen mit einer einmaligen Musik.

Als Projekt des Christus-Treff möchten es Menschen der Stadt und Umgebung von dieser Liebe erzählen und zu einem Leben mit Jesus Christus einladen. Gospelmusik erzählt dabei vom echten Leben, wie es jeder Mensch täglich erfährt: von Freude, Schmerz und Trauer, aber auch von Neuanfang und Vergebung.